Unsere Arbeit nach dem Bayrischen Bildungs- und Erziehungsplan


Unser Kindergarten ist eine Bildungseinrichtung.

Grundlage und Orientierungshilfe ist der bayrische Bildungs-und Erziehungsplan. Im Mittelpunkt stehen die Bildungsbedürfnisse der Kinder bis hin zur Grundschule.


Klicken Sie die einzelnen Bereiche für mehr Informationen an


1. Werteorientierung und Religiosität

  • Kennenlernen der eigenen Religion durch Vermittlung von Brauchtum und Ritualen
  • Vorurteilsfreie Vermittlung von fremden Religionen


2. Emotionalität, soziale Beziehungen und Konflikte

  • Positive Beziehungen zu neuen Bezugspersonen und Gleichaltrigen aufbauen können
  • Umgang mit positiven und negativen Gefühlen und Stimmungen
  • Bewältigung von Verlust und Trauer
  • Konstruktive Konfliktbewältigung

3. Sprache und Literacy

  • Gebrauch von nonverbalen Ausdrucksformen
  • Motivation und Fähigkeit zum Dialog
  • Erweiterung des Wortschatzes und Grammatik
  • Gesprächsregeln erlernen
  • Kennenlernen von verschiedenen literarischen Formen

4. Informations- und Kommunikationstechnik, Medien

  • Kennenlernen verschiedener Medien und Grundkenntnisse über deren Funktionieren
  • Sinnvoller Umgang mit Medien im Alltag und Alternativen zu übermäßigen Medienkonsum aufzeigen

5. Mathematik

  • Zahlenverständnis und geometrische Formen
  • Mengen- und Größenverhältnisse
  • Raum-Lage-Verhältnis
  • Kennenlernen von Entfernungen und Zeiteinschätzungen

6. Naturwissenschaften und Technik

  • Experimentieren um physikalische Gesetzmäßigkeiten kennen zu lernen
  • Kennenlernen von Naturstoffen und Materialien
  • Elementare Kenntnisse von SInn- und Sachzusammenhängen

7. Umwelt

  • Beobachten von Zusammenhängen in der Natur
  • Wertschätzen unserer natürlichen Ressourcen und den damit verbundenen Umweltschutz
  • Mit allen Sinnen die Natur erfahren und damit die Kreativität anregen

8. Ästhetik, Kunst und Kultur

  • Freude am eigenen Gestalten fördern und verschiedene Techniken ausprobieren
  • Zugang zu bestehender Kunst schaffen
  • Heranführen an fremde Kulturen

9. Musik

  • Musik als Ausdrucksmittel für Stimmungen
  • Freude an Musik und der Bewegung dazu
  • Schulung des Gehörs
  • Experimentelles Kennenlernen von verschiedenen Musikinstrumenten
  • Kennenlernen von verschiedenen Musikkulturen

10. Bewegung, Rhythmik und Sport

  • Freude an Bewegung vermitteln
  • Körperbeherrschung und Selbsteinschätzung
  • Schulung der Grobmotorik und des Gleichgewichtssinns
  • Förderung einer gesunden körperlichen Entwicklung

11. Gesundheit

  • Leitfäden für die Körperhygiene geben
  • Gesunde Ernährung und Ernährungskunde
  • Den Körper kennenlernen und dafür Verantwortung übernehmen






 


 

 

          Sie sind Besucher Nr.

372018